Lean: Interne Qualitätsprozesse, Kunden-/Lieferantenbeziehungen

„Das ist nicht mein Problem!“ „Das haben wir schon immer so gemacht!“ „Das geht nicht so einfach, wie ihr denkt!“ Sicherlich kennen Sie diese Sprüche auch in Ihrem Unternehmen. So reagieren viele Menschen, denn die Angst vor Neuem ist wissenschaftlich erklärt: Dopamin belohnt nicht die Entdeckerfreude, sondern fließt in Strömen, wenn das Gehirn etwas Vertrautes wiedererkennt. Appellieren oder den warnenden Zeigefinger heben hilft daher leider nicht, um eingefahrene Verhaltensweisen zu ändern.

Inhalte

  • Dem Neuen eine Chance geben – aber wie?
  • Wie kann ich das qualitätsbewusste Denken und Handeln in meinen Dienstleistungsprozesse und Produktionsprozesse steigern?
  • Rechtzeitig Fehler erkennen und damit umgehen
  • Welche Rolle spielt die Standardisierung?
  • Welche Methoden wende ich an, um Reklamationen erfolgreich zu minimieren?
  • Die Unterschätzung der Selbstkontrolle
  • Die strukturierte Problemlösung

Nutzen

  • Sie erfahren auf sehr anschauliche Art und Weise, wie Sie qualitätsbewusstes Denken und Handeln in die Köpfe Ihrer Kollegen und Mitarbeiter bekommen
  • Sie werden sensibilisiert, um Änderungen nachhaltig zu verankern
  • In einer persönlichen Sprechstunde im Anschluss steht Ihnen der Trainer für individuelle Fragen zur Verfügung

Mehoden

Theoretischer Input, Erlebnisorientierte und praxisbezogene Übungen, Praxiserprobten Alltagstipps

Details

Zielgruppe
Führungskräfte, Geschäftsführer, Gruppenleiter, Personalverantwortliche, Qualitätsmanager, Abteilungsleiter (Administration und Produktion), KVP- Koordinatoren

Teilnehmergebühr
280,00 € zzgl. MwSt.

Termine und Orte

Termin auf Anfrage
Avance Academy, Löbstedter Straße 50, 07749 Jena

Ihr Trainer

Rhaman-Wagner

Rhaman Wagner



Expertise:
Lean Administration Lean Management Präsentation Moderation

Rhaman Wagner hat mehr als 20 Jahre Erfahrung mit der Implementierung von Produktionssystemen hinsichtlich T…

Profil ansehen

Terminanfrage