FitForFuture - Potenziale & Handlungsfelder identifizieren

Wie sieht Ihr von Portfolio morgen aus? Was sind Herausforderungen, Märkte, Produkte und Kunden der Zukunft? Sind Ihre Vertriebswege noch zeitgemäß? Wo wollen Sie Ihre Zukunft aktiv mitgestalten? In diesem Workshop identifizieren Sie u.a. mittels LegoSeriousPlay (LSP)* Ihre potentiellen Handlungsfelder von morgen. Dabei kommt eine Maxime von LSP zum Tragen: unser haptisches Gehirn. Unser Unterbewusstsein weiß oft bereits mehr um mögliche Aufgaben, Probleme und Herausforderungen als unser Verstand. Gemeinplätze wie „Das habe ich doch irgendwie schon geahnt..." kommen nicht von ungefähr, der sprichwörtliche „richtige Riecher“ zum Glück aber auch nicht. Bezüglich neuer Ideen, zielführender Impulse und Lösungsansätze sind wir eben intuitiv meist schneller und treffsicherer als mit der Ratio allein.

Nutzen

  • Identifizieren von Potenzialen und Handlungsfeldern für die Zukunft
  • Förderung von Kreativität und Innovation durch intensiven Gebrauch der Hand-Hirn Verbindung
  • Probleme verstehen durch begreifbare Legomodelle
  • Effektiv und kreativ Probleme lösen durch Bauen, Abstimmen und Optimieren
  • Förderung der Kommunikation
  • Einbeziehung und somit erschließen des Wissens und der Erfahrungen aller Teilnehmer
  • Förderung des gemeinsamen Verständnis der bearbeitenden Themen

Methoden

Lego Serious Play, 6W, Six Thinking Hats, OMIPC, SWOT

Sonstiges

*LEGO Serious Play (LSP) ist ein moderierter Prozess, der die Vorzüge des Spiels und des Modellierens mit Legosteinen mit den Belangen der Geschäftswelt verbindet. LSP kann in Unternehmen, Teams und auch mit Einzelpersonen eingesetzt werden und soll neue Ideen fördern, die Kommunikation verbessern und Problemlösungen beschleunigen. In LSP Workshops erarbeiten die Workshop-Teilnehmer zum Beispiel neue Geschäftsstrategien, sie entwickeln oder optimieren die Zusammenarbeit im Team, oder sie analysieren Krisensituationen und erarbeiten hierfür Lösungskonzepte. (Quelle Wikipedia)

Dieses Konzept eignet sich besonders gut als Inhouse-Veranstaltung, mit individuell für Kunden angepassten Inhalten.

Details

Zielgruppe
Alle Interessierten, die Probleme lösen und die Zusammenarbeit ins Team optimieren

Teilnehmergebühr
425,00 € zzgl. MwSt.

Termine und Orte

11. September 2018
9:00 - 15:00 Uhr
Avance Academy, Löbstedter Straße 50, 07749 Jena

Ihr Trainer

298P5767

Tobias Bartel



Expertise:
Zauberei Innovation Kommunikation Präsentation

Überzeugende Fachkompetenz, Leidenschaft für seine Themen, kreative Ideen, Verständnis für komplexe Zusammenhänge und…

Profil ansehen

Anmeldung zu Training