Start-up zum Anfassen. AVANCE Academy lädt Fachschüler nach Berlin ein

Gespannt sahen die acht Fachschüler der Stoyschule aus Jena dem am 25.10.2018 geplanten Highlight entgegen. Aus der Anfrage, ob die AVANCE Academy ein Assessment- Center (AC) für die angehenden Personalfachkräfte zu Übungszwecken konzipieren und durchführen könne, resultiert eine Reise mit heutigem Besuch beim Start-up DeinHandy.de (Mister Mobile GmbH) in Berlin. DeinHandy gehört mittlerweile im zweiten Jahr zu den Entrepreneur of the Year Finalisten.

Die AVANCE Academy arbeitet im Bereich der Personalentwicklung selbst mit der Innovationskraft eines Start-ups, wenn auch mit der Erfahrung eines europaweit erfolgreichen Beratungsunternehmens im Rücken. Von diesem Erfahrungsschatz profitieren die ungewöhnlichen und auf den Punkt gebrachten Seminare, Workshops und Coachings.

Das Schülerprojekt stellt die durchweg engagierte Unternehmenskultur der AVANCE unter Beweis. Unweit der Firmenzentrale in Berlin, empfängt AVANCE Geschäftsführer Thibault Heck die Gruppe in den Räumlichkeiten des Start-ups Deinhandy.de. AVANCE unterstützt DeinHandy im Bereich Organisationskultur und Wachstumsstrategien.

Talente fördert die AVANCE gern auf mehreren Ebenen. Begleitet wird die Gruppe von Master-Psychologiestudentin und AVANCE Praktikantin Jenny Grabinski, die durch Konzeption und Durchführung des ACs sehr erfolgreich die Trainerrolle ausfüllt. Wir freuen uns über dieses fantastische Debut und wünschen Frau Grabinski nach ihrem baldigen Abschluss alles Gute für weitere Projekte, gern auch mit der AVANCE.

Ziel ist es, den angehenden Personalern das Assessment-Center als beliebtes Instrument der Personalauswahl näher zu bringen und Einblicke in die moderne Berufswelt zu gewähren. Ganz nebenbei werden die Fachschüler auf zukünftige Bewerbungsverfahren vorbereitet. Eine Abwechslung vom Ausbildungsalltag und Spaß sind garantiert.

Autor: Maria Siegl